A Harvest Of Hope Song Of Blessing Book 2

Author: Lauraine Snelling
Publisher: Baker Books
ISBN: 9781441265234
Size: 18.25 MB
Format: PDF, Mobi
View: 49

Miriam Hastings has her future plans in place... But Trygve Knutson is intent on changing them. Just a few short weeks into her year-long training at the Blessing Hospital, Miriam Hastings is called home to Chicago, where her mother is gravely ill. With siblings to care for, Miriam pleads to be allowed to finish her training in Chicago. Her nursing supervisor grants her a brief reprieve but extracts a promise that Miriam will return to Blessing and fulfill her one-year commitment. While in Chicago, Miriam has tried to get Trygve Knutson and Blessing out of her mind, but his letters make that impossible. Trygve is busy building a house, hoping he can convince Miriam to return to North Dakota and marry him. Torn between Trygve's love and her family's needs, she doesn't know what to do. When Miriam finally returns to Blessing, she buries herself in her work. But no matter how hard she tries to put it off, she has some life-changing decisions to make about her future, her family... and the man who is never far from her thoughts. What will it take to convince her to stay?

Gespr Che Mit Gott Band 3

Author: Neale Donald Walsch
Publisher: Arkana
ISBN: 9783641132903
Size: 18.72 MB
Format: PDF, Mobi
View: 33

Die ersten zwei Bände der „Gespräche mit Gott“-Trilogie gehen den Weg von individueller zu globaler Problematik. Band 3 bildet den krönenden Abschluss mit Erkenntnissen universeller Wahrheit. Er legt dar, dass Gott, Leben, Liebe, Grenzenlosigkeit, Ewigkeit und Freiheit in ihrem Sinngehalt gleich sind und dass alles, was dem zuwiderläuft, keine Realität besitzt. Entscheidend ist allein, so verkündet Gott durch Walschs Feder, jeden Tag aufs Neue die eigene Wahrheit zu leben. Die drei Grundweisheiten, die im Mittelpunkt aller drei Bände stehen, werden hier zusammengefasst: Wir sind eins. Es gibt genug von allem. Es gibt nichts, was wir tun müssen.

Twelve Years A Slave

Author: Solomon Northup
Publisher: Piper Verlag
ISBN: 9783492967082
Size: 10.30 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 55

Solomon Northup war ein freier Bürger, bis er von Sklavenhändlern verschleppt und an einen Plantagenbesitzer verkauft wurde. Dort lebte er zwölf Jahre als Sklave, bis er schließlich – als einer der wenigen – seine Freiheit zurückerlangen und zu seiner Familie zurückkehren konnte. Die gleichnamige Verfilmung seiner Memoiren von Regisseur Steve McQueen hat bei der Verleihung der Golden Globes den Hauptpreis als bestes Filmdrama gewonnen.

Das Lied Von Eis Und Feuer 02

Author: George R.R. Martin
Publisher: Blanvalet Taschenbuch Verlag
ISBN: 9783641047153
Size: 13.60 MB
Format: PDF, Docs
View: 73

Die größte Fantasy-Saga unserer Zeit Eddard Stark, der Lord von Winterfell, ist dem Ruf seines Königs und Freundes Robert Baratheon gefolgt und hat seine kalte Heimat im hohen Norden verlassen, um Robert als Berater und Stellvertreter zu dienen. Eddard ist ein geradliniger, tapferer und aufrechter Mann, der sich jeder Gefahr mit dem Schwert entgegenstellen würde – aber die Ränke der Mächtigen bei Hof sind nichts, was man mit einem Schwert bekämpfen kann ... Das Lied von Eis und Feuer - Game of Thrones

Frankenstein

Author: Mary Shelley
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 9783104018454
Size: 17.78 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 16

Mit dem Werkbeitrag aus Kindlers Literatur Lexikon. Mit dem Autorenporträt aus dem Metzler Lexikon Weltliteratur. Mit Daten zu Leben und Werk, exklusiv verfasst von der Redaktion der Zeitschrift für Literatur TEXT + KRITIK. Mary Shelleys »Frankenstein« ist neben Bram Stokers »Dracula« der zweite große Archetypus des modernen Horrorgenres. Im Unterschied zum Fürsten der Finsternis ist Shelleys Hauptfigur kein übernatürliches Wesen, sondern ein künstlich erzeugter Mensch, der durch die Grausamkeit und Ignoranz seiner Umwelt erst zu dem Monster wird, für das ihn alle halten. Wirklich monströs hingegen sind die ganz normalen Menschen: mit ihren kalten Herzen und ihrem Wahn, die Welt im Griff zu haben.