Schnelleinstieg In Sap Abap Objects

Author: Rüdiger Deppe
Publisher: Espresso Tutorials GmbH
ISBN:
Size: 16.65 MB
Format: PDF, Mobi
View: 22

Sie wollen den Umstieg auf ABAP Objects innerhalb kurzer Zeit schaffen? Dann bietet Ihnen dieses Buch einen direkten Weg in die Welt von ABAP OO. Eine Gegenüberstellung der beiden Programmierwerkzeuge prozedurales ABAP und ABAP Objects liefert Ihnen den perfekten Einstieg, um die Vorteile des objektorientierten Konzepts von ABAP OO zu erkennen. Anhand einfach aufgebauter und mühelos anwendbarer Übungsprogramme erschließt sich Einsteigern in ABAP Objects auf leicht verständliche Weise, wie sie eigenständig Programme planen, konzipieren und auch realisieren können. Leser, die schon etwas sattelfester im Umgang mit ABAP OO sind, erhalten zudem Einblicke in die Object Services und erfahren, was sich hinter den Begriffen Factory-Methode, Shared Memory sowie MVC-Prinzip verbirgt. Run Time Type Services (RTTS) und ABAP-Unit-Tests (TDD) runden diese tieferen Einsichten ab. Der Autor veranschaulicht jede Übung durch zahlreiche SAP-Screenshots und Codingbeispiele. In der 2. Auflage berücksichtigt er dabei, welche Neuerungen sich in Release 7.4 und 7.5 für die ABAP-Sprache ergeben haben. - ABAP Objects verständlich erklärt - ABAP-OO-Programme planen, konzipieren und realisieren - Entwicklungen testen mit TDD (Test Driven Development) - 2. Auflage mit Änderungen von ABAP 7.4 bzw. 7.5

Objektorientierte Programmierung Mit Abap Objects

Author: Werner Hommes
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 9783638697910
Size: 16.74 MB
Format: PDF
View: 68

Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Informatik - Angewandte Informatik, Note: 1.3, Fachhochschule Trier - Hochschule fur Wirtschaft, Technik und Gestaltung (Fachhochschule Trier), Veranstaltung: Betriebliche Datenverarbeitung, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Hauptaugenmerk liegt auf der Umsetzung des objektorientierten Ansatzes mittels ABAP Objects und den entsprechenden Konstrukten, veranschaulicht an vielen Beispielprogrammen. Im Anhang befinden sich Ubungsaufgaben, einschliesslich Musterlosungen., Abstract: ABAP Objects ist die objektorientierte Erweiterung der Programmiersprache ABAP des SAP(r)-R/3(r)-Systems. Die vorliegende Ausarbeitung soll jedoch keine tiefe Einfuhrung in die objektorientierte Programmierung im Allgemeinen sein. Ebenso wenig konnten alle Aspekte der objektorientierten Programmierung in das Referat aufgenommen werden. Der Fokus liegt vielmehr auf den Konstrukten und Konzepten der Objektorientierung, welche in ABAP Objects implementiert sind. Nichtsdestotrotz wird am Anfang kurz auf die wesentlichen Elemente und Konzepte einer objektorientierten Programmiersprache eingegangen. In den darauffolgenden Kapiteln wird erlautert, wie sich diese Konzepte mit ABAP Objects umsetzen lassen und welcher Elemente sich ABAP Objects bedient, auch im Vergleich bzw. Abgrenzung zu anderen objektorientierten Programmiersprachen. Auf die konkrete Umsetzung mit den zur Verfugung stehenden Sprachkonzepten wurde grossen Wert gelegt und dies an geeigneten Stellen mit Syntax- und Programmbeispielen veranschaulicht. Hierbei soll zu erkennen sein, dass Anweisungen und Konstrukte der klassischen APAP-Programmiersprache hier durchaus ihre Verwendung finden. Auf das wesentliche Konzept der Vererbung wird in einem eigenen Kapitel eingegangen. Zum Schluss wurden einige Ubungsaufgaben entworfen, die der Einubung der vorgestellten Sachverhalte dienen sollen. Die Losung und Ausarbeitung sollte mittels dem vorliegenden Dokument und der Online-Hilfe des SAP-Sys

Moderne Workflow Programmierung Mit Abap Objects

Author: Ulrich Mende
Publisher: dpunkt.verlag
ISBN: 9783864912139
Size: 14.76 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 58

SAP Business Workflow hat sich als Technologie zur Abbildung und Abwicklung komplexer, arbeitsteiliger Prozesse im SAP-Umfeld inzwischen fest etabliert. Das Buch demonstriert, wie man heute effizient Workflowanwendungen entwickelt. Dabei liegt der Fokus auf den modernen Methoden von ABAP Objects, die es einerseits erlauben, eigene Workflow-Klassen zu entwickeln, und die andererseits die von SAP erneuerte Basis des gesamten Workflow-Systems bilden. Für Entwickler ist dieser objektorientierte Zugang deshalb besonders wichtig, weil die Klassen von ABAP Objects in den nächsten Jahren die herkömmlichen Workflow-Objekttypen des Business Objekt Repository schrittweise ablösen werden.