Der Unvergessene Mantel

Author: Frank Cottrell Boyce
Publisher: CARLSEN Verlag
ISBN: 9783646924961
Size: 15.71 MB
Format: PDF
View: 38

In Julies Klasse ist ein Neuer: Dschingis, ein Flüchtlingskind aus der Mongolei, und Julie soll sich ein bisschen um ihn kümmern. Dschingis hat schließlich keine Ahnung, wie man Fußball spielt, was man zum Schwimmen mitnimmt und dass man nicht den ganzen Tag in einem Fellmantel herumläuft. Im Gegenzug weiß Julie bald alles über die Mongolei, dass dort Riesenblumenbäume wachsen, dass man Adlern dort eine Mütze aufsetzt, um sie zu beruhigen und wie warm ein Fellmantel ist. Und sie lernt, wie man einen Dämon aus Hefeteig backt. Doch dann, eines nachts, werden Dschingis und seine Familie abgeholt. Sie dürfen nicht in Liverpool bleiben, sondern müssen zurück in die Mongolei ...

Der Tag An Dem Ich Aufh Rte Beeil Dich Zu Sagen

Author: Rachel Macy Stafford
Publisher: Ullstein eBooks
ISBN: 9783843711142
Size: 16.63 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 36

»Dafür haben wir jetzt keine Zeit«, war lange der Satz, den die Töchter von Rachel Macy Stafford am häufigsten von ihrer Mutter hörten. Die junge Frau verlor sich geradezu in ihrem hektischen Alltag, während sie versuchte, allen Ansprüchen gerecht zu werden. Bis es schließlich nicht mehr weiterging.Nicht für sie, nicht für ihren Partner und vor allem nicht für ihre Kinder. Rachel Macy Stafford zog daraufhin die Reißleine und beschloss, ihr Leben zu ändern. Sie entwickelte ein Programm für mehr Achtsamkeit und Gelassenheit und lernte so auch selbst, endlich wieder bewusst Zeit mit ihrer Familie zu verbringen.

Im Reich Des Tigers

Author: Mary Pope Osborne
Publisher:
ISBN: 3785547951
Size: 16.61 MB
Format: PDF
View: 23

Die erfolgreiche amerikanische Kinderbuchautorin schildert im neuen Band der Reihe "Das magische Baumhaus" (zuletzt "Auf der Fährte der Indianer", ID 8/03) eine magische Reise des 8jährigen Philipp und seiner 7jährigen Schwester aus den heutigen USA nach Indien. Allerdings handelte es sich dabei um ein eigentümlich menschenleeres Land, denn außer einem im Urwald lebenden Einsiedler treffen die Kinder nur auf Tiere wie Schlangen, Affen, Tiger und Elefanten. Diese verhalten sich aber eher wie Stofftiere und lassen sich gerne streicheln oder wie ein Tiger aus einer Tierfalle befreien, ohne die Kinder anzugreifen. Ein verzaubertes Hündchen sorgt für etwas Komik und Spannung, rettet aber die recht alberne Geschichte nicht. Dazu ist sie zudem durch oft mehrmals wiederholte eingeschobene Sachinformationen zu Tieren noch aufdringlich didaktisch. Wenig überzeugend sind auch die sehr dunklen SchwarzWeißIllustrationen, deren Details kaum zu erkennen sind. Abgesehen für Kinder, die beim Lesen Schwierigkeiten haben und nach kurzen einfachen Texten verlangen, zur Anschaffung ungeeignet.. Die magische Reise des kleinen Philipp und seiner Schwester ins Reich der Tiger, nach Indien. Ab 8.