Guide To Sandor Ellix Katz S Wild Fermentation By Instaread

Author: Instaread
Publisher: Instaread
ISBN: 9781683787938
Size: 12.13 MB
Format: PDF, ePub
View: 98

PLEASE NOTE: This is a companion to Sandor Ellix Katz’s Wild Fermentation and NOT the original book. Preview: In Wild Fermentation: The Flavor, Nutrition, and Craft of Live-Culture Foods (2003, updated and revised in 2016), Sandor Ellix Katz expresses his passion for fermented food and drink while covering the history, theory, and practice of fermentation. Fermented foods—which can include vegetables, dairy, grains, or fruit—are alive with microorganisms that act on the original substance to transform it into something new… Inside this companion to the book: · Overview of the Book · Insights from the Book · Important People · Author's Style and Perspective · Intended Audience About the Author: With Instaread, you can get the notes and insights from a book in 15 minutes or less. Visit our website at instaread.co.

Stealing Heaven

Author: Elizabeth Scott
Publisher: Deutscher Taschenbuch Verlag
ISBN: 9783423412230
Size: 16.40 MB
Format: PDF
View: 22

»Ich heiße Danielle. Ich bin 18. Und ich stehle, seit ich denken kann.« Von Kindesbeinen an ist Dani mit ihrer Mutter auf Diebestour quer durch die USA. Sie erleichtern die Besitzer stolzer Villen um Tafelsilber und Brillantschmuck. Danach verschwinden sie in den nächsten Reichenvorort. Dani kennt nur dieses Nomadenleben. Ihre Mom ist ihr Fixstern, ihr Lebensmittelpunkt. Doch das ändert sich, als sie in den Badeort Heaven kommen und der smarte Greg auftaucht – ausgerechnet ein Polizist...

Finite Elemente

Author: Klaus Knothe
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 9783662493526
Size: 20.82 MB
Format: PDF, ePub
View: 84

Das nunmehr in fünfter Auflage vorliegende Standardwerk für Ingenieure in der Praxis und für Studierende der Ingenieurwissenschaften hat sich als geeignetes Lehrbuch zur Einführung in die Methode der finiten Elemente und Vertiefung des Wissens erwiesen. Das Werk liefert das notwendige Fachwissen für Ingenieure in der Industrie und erleichtert damit das Verständnis für strukturmechanische Aufgaben. Die Einführung behandelt Probleme der linearen Statik, Dynamik und Stabilität bei Scheiben, Platten und Stabwerken, die mit erprobten Lernprogrammen auch selbst nachvollzogen werden können. Ergänzt werden diese linearen Verfahrensweisen durch eine Einführung in nichtlineare Berechnungsmethoden. Erstmals wird in einem Kapitel dargestellt, wie Spannungen auf Elementrändern bei Erfüllung der Gleichgewichtsbedingungen („Methode der äquilibrierten Spannungen“) ermittelt werden können. Die Autoren versetzen den Leser in die Lage die Ergebnisse von Simulationsrechnungen kritisch zu beurteilen, Kernaufgaben des Berechnungsingenieurs. Der Frage systematischer Kontrollen wird daher in dieser Einführung besondere Aufmerksamkeit geschenkt. Das Buch will keine Patentlösungen vermitteln sondern den Leser in die Lage versetzen, seine Fähigkeiten selbst weiter zu entwickeln und zu überprüfen. Hierfür sind über 100 Übungsaufgaben mit Lösungen angegeben.

Das Erscheinungsfenster Innerhalb Der Amarnazeitlichen Palastarchitektur

Author: Petra Vomberg
Publisher: Otto Harrassowitz Verlag
ISBN: 3447050497
Size: 15.37 MB
Format: PDF
View: 77

Das Erscheinungsfenster ist ein neues Element der agyptischen Palastarchitektur zur Zeit des Echnaton. Es ermoglichte dem Pharao eine bis dahin unbekannte Art der koniglichen Reprasentation, die sich vor allem im eigenen Auftreten und in der Promulgation von Ehrungen ausdruckte. Die Mittlerstellung des Herrschers zwischen dem Gott Aton und dem Volk wurde dadurch nachdrucklich betont. Das Erscheinungsfenster war daher essentiell mit Echnaton sowie seiner Religion verbunden und verlor mit dem Ende seiner Herrschaft alsbald an Bedeutung. Nur ein einziges Erscheinungsfenster ist original erhalten. Es ist jedoch erst rund 200 Jahre nach Echnaton als Bestandteil eines Tempelkomplexes errichtet worden. Ziel der Arbeit ist es, anhand der zahlreichen bildlichen, zweidimensionalen Darstellungen des Erscheinungsfensters aus der Zeit des Echnaton seinen architektonischen, dreidimensionalen Charakter herauszuarbeiten. Die Untersuchung ist daher nicht nur von kunsthistorischem und archaologischem, sondern auch von methodischem Interesse.