Momnipotent

Author: Danielle Bean
Publisher: Ascension Press
ISBN: 9781935940616
Size: 18.14 MB
Format: PDF, ePub
View: 63

In Momnipotent (the book), Danielle Bean provides much-needed encouragement to all women. Momnipotent validates the dignity and importance of motherhood by helping mothers to recognize 8 uniquely feminine strengths, and how to use those strengths to find peace, purpose, balance, and joy in being the woman God created and called them to be.

Laudato Si

Author: Franziskus (Papst),
Publisher: Verlag Herder GmbH
ISBN: 9783451807367
Size: 11.29 MB
Format: PDF, Mobi
View: 17

Mit großer Spannung wurde sie erwartet, auch von Nicht-Katholiken: Die Umwelt-Enzyklika von Papst Franziskus nimmt die heute entscheidenden Themen in den Blick; es geht um die geht um soziale, ökologische und politische Zusammenhänge. Wohl selten war ein päpstliches Schreiben so aktuell und brisant und vor allem relevant für alle Gesellschaftsschichten und Menschen weltweit. Mit „Laudato si“ beweist Franziskus, dass die Kirche nach wie vor eine unverzichtbare Stimme im Diskurs zur Gestaltung der modernen Welt ist. Wer verstehen will, wie Papst und Kirche die großen Herausforderungen unserer Zeit bestehen wollen, kommt an diesem Werk nicht vorbei. Ein Muss für jeden, der an den drängenden Fragen unserer Zeit interessiert ist.

Denn Bereuen Sollst Du Nie

Author: Mary Higgins Clark
Publisher:
ISBN: 3453405048
Size: 18.26 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 96

Anschaulich und offen erzählt die amerikanische Autorin aus ihrem von Familienglück, Schicksalsschlägen und Erfolg geprägten Leben.

Glaube Wahrheit Toleranz

Author: Pope Benedict XVI
Publisher:
ISBN: 3451281104
Size: 14.27 MB
Format: PDF, Mobi
View: 85

Kardinal Ratzingers in gewohnt intellektueller Brillanz verfasste Analyse wird kontroverse Reaktionen hervorrufen. Sein Appell, Andersglaubende zu achten, ohne das eigene Selbstverstaendnis vorschnell aufzugeben, ist eine unbequeme, aber weiterfuehrende Wortmeldung in einer notwendigen Diskussion.

Ein Und Zweidimensionale Nmr Spektroskopie

Author: Horst Friebolin
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 9783527334926
Size: 17.94 MB
Format: PDF
View: 96

Diese vollstandig uberarbeitete und aktualisierte Neuauflage des klassischen Lehrbuches beinhaltet neben den Grundlagen der NMR-Spektroskopie auch die der Spektreninterpretation. Ohne viel Mathematik bietet der Text eine Einleitung und deckt somit auch den Lehrstoff von Hochschulkursen ab. Der Hauptanteil des Buches ist nach wie vor der NMR-Spektroskopie an Losungen gewidmet, doch wurden auch verstarkt Untersuchungen an Festkorpern und die Analyse von Biopolymeren berucksichtigt. Zum Schluss werden einige Einsatzmoglichkeiten der Kernspintomographie und der Kombination von Tomographie und Spektroskopie besprochen. Erganzt wurde jedes Kapitel um Aufgaben, deren Losungsvorschlage im Anschluss an Kapitel 14 zu finden sind. Mit seiner ubersichtlichen Darstellung ist dieses Buch ein Muss fur Studenten, Dozenten und Anwender der NMR-Spektroskopie in der Chemie, Biochemie und Pharmazie.

Mikrocontroller Und Mikroprozessoren

Author: Theo Ungerer
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 9783642053986
Size: 15.21 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 88

Die grundlegenden Prinzipien von Mikrocontrollern und Mikroprozessoren: Detailliert erläutern die Autoren den neuesten Stand der Technik, alle wichtigen Entwicklungstendenzen und den aktuellen Forschungsstand. Ferner analysieren sie in der Praxis häufig verwendete Mikrocontroller und Mikroprozessoren in ihrer Funktionsweise und schildern zukunftsweisende Technologien. Dieses Buch eignet sich besonders für Studierende der Informatik oder Elektrotechnik im fortgeschrittenen Grundstudium oder zu Beginn des Hauptstudiums. Es ist ebenso empfehlenswert für Fachleute, die sich mit Planung, Entwicklung und Einsatz dieser Hardware-Bausteine befassen.

Die Fr Chte Der Wut

Author: Tahar Ben Jelloun
Publisher: ebook Berlin Verlag
ISBN: 9783827077288
Size: 20.23 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 92

»Beurs« heißen die Kinder maghrebinischer Immigranten in Frankreich. Nadia ist eines von ihnen. Mit ihren sieben Geschwistern lebt sie in der Pariser Banlieue. Als der kommunistische Bürgermeister das vom Vater erbaute Haus plattwalzen lässt, wird sie zur Rebellin. Sie gründet einen Jugendverein, kandidiert bei den Stadtbezirkswahlen. Ihre muslimischen Brüder bieten ihr Wahlhilfe an unter der Bedingung, dass sie aufhört, sich für das Frauenrecht einzusetzen - sie wirft die beiden hinaus. Im multiethnischen Klima der Pariser Vororte, umgeben von archaischen Ehrbegriffen und einer muslimischen Kultur, in der Töchter für tot erklärt werden, weil sie als Model Erfolg haben, geht Nadia ihren eigenen Weg in die Freiheit.