Mormon Feminism

Author: Joanna Brooks
Publisher: Oxford University Press
ISBN: 9780190248055
Size: 18.98 MB
Format: PDF, Mobi
View: 17

This groundbreaking collection gathers together for the first time the essential writings of the contemporary Mormon feminist movement--from its historic beginnings in the 1970s to its vibrant present, offering the best Mormon feminist thought and writing. No issue in Mormonism has made more headlines than the faith's distinctive approach to sex and gender. From its polygamous nineteenth-century past to its twentieth-century stand against the Equal Rights Amendment and its twenty-first-century fight against same-sex marriage, the Church of Jesus Christ of Latter-day Saints (LDS) has consistently positioned itself on the frontlines of battles over gender-related identities, roles, and rights. But even as the church has maintained a conservative position in public debates over sex and gender, Mormon women have developed their own brand of feminism by recovering the lost histories of female leadership and exploring the empowering potential of Mormon theology. The selections in this book-many gathered from out-of-print anthologies, magazines, and other ephemera--walk the reader through the history of Mormon feminism, from the second-wave feminism of the 1970s to contemporary debates over the ordination of women. Collecting essays, speeches, poems, and prose, Mormon Feminism presents the diverse voices of Mormon women as they challenge assumptions and stereotypes, push for progress and change in the contemporary LDS Church, and band together with other feminists of faith hoping to build a better world.

Die Unvollendete

Author: Kate Atkinson
Publisher: Droemer eBook
ISBN: 9783426420461
Size: 11.58 MB
Format: PDF
View: 26

Was wäre, wenn man sein Leben wieder und wieder leben könnte, bis man schließlich alles perfekt gemacht hätte? Wäre man dann ein glücklicher Mensch? Ursula Todd ist eine für ihre Zeit ganz besondere Frau: unabhängig, modern, realistisch. Mit Humor begegnet sie nicht nur ihrer skurrilen Familie, sondern auch den seltsamen Ereignissen in ihrem Leben. Wie jeder erlebt sie Situationen, in denen sie sich fragt: Was wäre, wenn? Was wäre geschehen, wenn sich ihre Teenagerliebe erfüllt hätte? Was wäre geschehen, wenn sie studiert hätte? Oder was wäre aus ihr geworden, wenn sie nicht in England, sondern in einem anderen Land aufgewachsen wäre? Wäre ihr Leben schrecklicher oder besser verlaufen? Doch anders als anderen Menschen bleibt es für Ursula nicht bei diesen Fragen. Ihr ist es gegeben, ihr Leben immer wieder zu korrigieren und damit jeden Fehler zu beseitigen. Dennoch erlebt sie Verlust, Verrat, Krieg und Tod. Was also soll diese Gabe? Ist es überhaupt möglich, sein Leben fehlerlos zu leben?

Der Report Der Magd

Author: Margaret Atwood
Publisher: Piper ebooks
ISBN: 9783492970594
Size: 14.58 MB
Format: PDF
View: 37

Die provozierende Vision eines totalitären Staats, in dem Frauen keine Rechte haben: Die Dienerin Desfred besitzt etwas, was ihr alle Machthaber, Wächter und Spione nicht nehmen können, nämlich ihre Hoffnung auf ein Entkommen, auf Liebe, auf Leben ... Margaret Atwoods »Report der Magd« wurde zum Kultbuch einer ganzen Generation und von Volker Schlöndorff unter dem Titel »Die Geschichte der Dienerin« verfilmt.

Zwischen Mir Und Der Welt

Author: Ta-Nehisi Coates
Publisher: Hanser Berlin
ISBN: 9783446251953
Size: 18.17 MB
Format: PDF, ePub
View: 97

Wenn in den USA schwarze Teenager von Polizisten ermordet werden, ist das nur ein Problem von individueller Verfehlung? Nein, denn rassistische Gewalt ist fest eingewebt in die amerikanische Identität – sie ist das, worauf das Land gebaut ist. Afroamerikaner besorgten als Sklaven seinen Reichtum und sterben als freie Bürger auf seinen Straßen. In seinem schmerzhaften, leidenschaftlichen Manifest verdichtet Ta-Nehisi Coates amerikanische und persönliche Geschichte zu einem Appell an sein Land, sich endlich seiner Vergangenheit zu stellen. Sein Buch wurde in den USA zum Nr.-1-Bestseller und ist schon jetzt ein Klassiker, auf den sich zukünftig alle Debatten um Rassismus beziehen werden.

Mord Im Auftrag Gottes

Author: Jon Krakauer
Publisher:
ISBN: 3492242766
Size: 16.88 MB
Format: PDF, Kindle
View: 20

24. Juli 1984, USA: Allen Lafferty findet seine Frau bestialisch ermordet auf dem Küchenfußboden. Seine Tochter liegt in ihrem Kinderbettchen - auch sie ist tot. Die Mörder glaubten, sie handelten im Auftrag von Gott. Warum? Eine alarmierende Reportage über religiösen Fundamentalismus von Jon Krakauer, Autor des Bestsellers >In eisige Höhen. Eine große Reportage über die nahezu unglaubliche Geschichte und Gegenwart einer fundamentalistischen Bewegung im Herzen des aufgeklärten Westens.

Intrige

Author: Robert Harris
Publisher: Heyne Verlag
ISBN: 9783641108113
Size: 19.75 MB
Format: PDF, Mobi
View: 87

Die größte Verschwörung der Moderne – der neue große Politthriller des Bestsellerautors Am 22. Dezember 1894 wird der französische Hauptmann Alfred Dreyfus wegen Landesverrat zu lebenslanger Haft verurteilt und verbannt. Ein Justizirrtum, wie er beteuert und wovon auch der neue Geheimdienstchef Picquart zunehmend überzeugt ist. In den Wirren der Dreyfus-Affäre, die ganz Europa erschüttert, rollt er den Fall neu auf. Weshalb er bald selbst zwischen die Mühlräder der Macht gerät und das Ziel dunkler Machenschaften wird ... Der elsässische Offizier Alfred Dreyfus, einziger Jude im französischen Generalstab, soll Militärgeheimnisse verraten haben. Von einem geheimen Militärgericht wird er zu Unrecht verurteilt, und die Degradierung wird mit viel Pomp und Getöse öffentlich zelebriert. Nur wenige wittern den Skandal, während die Massen von der Presse aufgehetzt werden. Krawalle, Intrigen, Fälschungen, Ministerstürze, Attentate, versuchte Staatsstreiche sind die Folgen. Die Französische Republik stürzt in eine tiefe Krise. Der offene Antisemitismus bricht sich Bahn. Zu den wenigen, die von Dreyfus’ Unschuld überzeugt sind, gehört der neue Geheimdienstchef Picquart. Mit dem Kampf für die Rehabilitierung von Dreyfus setzt er allerdings das eigene Leben aufs Spiel. Es wäre kein Roman von Robert Harris, ginge er nicht sehr aktuellen Fragen nach: Was passiert, wenn Geheimdienste außer Kontrolle geraten, wenn der Staat geheime Gerichte zulässt, wenn Minderheiten zum Sündenbock gemacht werden, wenn Politiker ihre Verbrechen zu vertuschen suchen?