Pies And Tarts With Heart

Author: Dynise Balcavage
Publisher: Quarry Books
ISBN: 9781610587730
Size: 20.65 MB
Format: PDF, Kindle
View: 38

DIVSweet and Savory Vegan Pies /divDIVTake your plant-based pies to another level. In Pies and Tarts with Heart, popular blogger Dynise Balcavage shares her straight-forward wisdom about kitchen fundamentals and the most effective pie-making techniques. From Apple Pie to S’more Pie—and everything in between—these 60+ recipes will make you shine in your pastry pursuits, whether you are a beginner or a veteran pie maker./divDIVInside you’ll discover:/divDIV- Instructions for building your pie, from the basics to baking/divDIV- How to roll, stretch, and bake a respectable crust in no time/divDIV- Sweet pies: traditional, decadent, nutty, citrusy, and more/divDIV- Savory pies: including Tomato Tart, Greek Spinach Pie, and Cornish Pasties/divDIV- Stocking a pie-making pantry: the ingredients and equipment you’ll need/divDIV- A variety of gluten-free, low-fat, kid-friendly, raw, and no-bake options /divDIVThis is the third cookbook by Dynise Balcavage. She blogs at urbanvegan.net and tweets at @theurbanvegan./div

Siegernahrung

Author: Novak Djokovic
Publisher: Riva Verlag
ISBN: 9783864135415
Size: 10.78 MB
Format: PDF, ePub
View: 44

Im Jahr 2011 gewann Novak Djokovic 10 Titel, 3 Grand Slams und 43 aufeinanderfolgende Matches und spielte damit die erfolgreichste Saison, die jemals im Tennis absolviert wurde. Aber wie konnte ein Sportler, der zuvor von Atemproblemen und Verletzungen geplagt wurde, plötzlich die Nummer 1 der Weltrangliste werden? Die Antwort ist verblüffend: Er stellte seine Ernährung um. In Siegernahrungbeschreibt Djokovic, wie er den Bombenangriff auf seine Heimatstadt Belgrad überlebte und von einem der Kriegs-Kinder zum Tennisstar wurde. Im Fokus dieses Ratgebers steht jedoch die Diät, die ihn aus der Mittelklasse an die absolute Spitze katapultierte: Djokovic liebte Brot und Pasta, vor allem aber die Pizza aus dem Restaurant seiner Familie unwissend, dass sein Körper Bestandteile des Weizens nicht verarbeiten kann. Erst als er anfing, auf glutenhaltige Nahrung zu verzichten, konnte er sich gleich zwei Kindheitsträume erfüllen: den Wimbledon-Sieg und die Position 1 in der Tennis-Weltrangliste. Dieses Buch verhilft dem Leser mit Wochen-Menüs, Ernährungstips und einfachen Rezepten durch glutenfreie Ernährung zu einem besseren Lebensgefühl.

Ein Bisschen Blutig

Author: Anthony Bourdain
Publisher: Karl Blessing Verlag
ISBN: 9783641060398
Size: 11.43 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 57

Ein Buch wie ein Messer – scharf, kompromisslos und ein bisschen blutig Er führte ein Millionenpublikum hinter die Fassade der Nobel Cuisine – und zeigte uns die infernalischen Abgründe der Gastronomie. Seine Küche im legendären „Les Halles” in New York City war von derselben Leidenschaft, Besessenheit und Kompromisslosigkeit durchströmt wie die Bücher, die ihn auch als Autor weltberühmt machten – allen voran »Geständnisse eines Küchenchefs«. Heute, ein Jahrzehnt später, sind ratgebende Starköche medienpräsenter als schaumschlagende Politiker. Das Kochen ist vom Handwerk zum Hobby und schließlich zur Lifestyle-Rubrik mutiert – zur quotenheischenden Wohlfühlberieselung. In seinem neuen Buch rechnet Anthony Bourdain mit diesem „Imperium der Mittelmäßigkeit” ab und erinnert daran, was in einer Küche fließen muss. Nicht Balsamicoreduktion, sondern Blut, Schweiß und Tränen. Mit 28 Jahren Berufserfahrung in den härtesten Küchen der Welt, der Zen-Weisheit eines Lebenskünstlers und dem ungetrübten Blick eines Outlaws gibt Bourdain schnörkellose Antworten auf brennende Fragen. Warum bezahlen die reichsten Menschen der Welt verlässlich Unsummen für den schlechtesten Fraß? Warum machen die renommiertesten Köche Werbung für den größten Schrott? Was muss jeder Mensch kochen können, um als mündiger Bürger durchzugehen? Anthony Bourdains Aufruf für eine neue Küche ist denkbar einfach: weniger Bullshit, mehr Genuss!