Scrum F R Dummies

Author: Michael Franken
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 9783527686841
Size: 16.81 MB
Format: PDF
View: 44

Sie kommen mit den gewohnten Projektmanagementmethoden nicht mehr weiter oder sind einfach neugierig, wie Scrum zur Verbesserung Ihrer Arbeitsabl?ufe beitragen kann? Dann ist dieses Buch genau das richtige f?r Sie. Der zertifizierte Scrum-Trainer Michael Franken erkl?rt Ihnen, was Scrum ist und wie genau es funktioniert. Lernen Sie die verschiedenen Rollen wie Product Owner und Scrum Master kennen, planen Sie Meetings und Sprints, erstellen Sie Scrum-Boards und organisieren Sie Daily Scrums. Au?erdem erfahren Sie, wie Sie Scrum auch mit mehreren Teams erfolgreich einsetzen und erhalten viele n?tzliche Tipps f?r Ihr erstes Scrum-Projekt. So k?nnen Sie schon bald Ihre erste User Story auf "done" setzen und Ihr Projekt erfolgreich abschlie?en.

Scrum

Author: Boris Gloger
Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG
ISBN: 9783446450912
Size: 18.33 MB
Format: PDF, ePub
View: 27

Scrum in der Praxis einführen und leben Boris Gloger beschreibt leicht verständlich die Werte, Regeln, Strukturen und Rollen von Scrum. Egal ob Sie als Kunde, Führungskraft, ScrumMaster, Product Owner oder Teammitglied an einem Scrum-Projekt beteiligt sind oder aber erst wissen wollen, was Scrum eigentlich ist: - Sie erfahren, wie Teams durch weitgehende Selbstorganisation und kontinuierliches Planen Produkte schneller und erfolgreicher liefern können. - Umfassend wird dargestellt, wie Scrum mit mehreren Teams, die über viele Standorte verteilt sind, eingesetzt wird. - Zudem ist dieses Praxisbuch eine hervorragende Unterstützung für die Zertifizierung zum ScrumMaster. Hier erhalten Sie einen umfassenden Überblick und wertvolle Tipps, wie Sie Scrum in der Praxis einführen und leben können.

Agiles Projektmanagement Mit Scrum

Author: Eric Dreyer
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 9783640908493
Size: 10.83 MB
Format: PDF, Mobi
View: 28

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Informatik - Angewandte Informatik, Note: 1,3, Westfalische Wilhelms-Universitat Munster (Praktische Informatik in der Wirtschaft), Veranstaltung: Seminar Software-Management, Sprache: Deutsch, Abstract: Um die Softwarekrise 1965 bald beenden zu konnen, wollte man Planungstechniken aus den Ingenieurswissenschaften fur die Softwareentwicklung adaptieren. Die dabei entstandenen Techniken werden heute oft als die "klassischen Methoden der Softwareentwicklung" bezeichnet und brachten nur einen begrenzten Erfolg. Grund hierfur ist ein gravierender Unterschied zwischen Softwareentwicklung und Ingenieurswissenschaft: Beispielsweise beim Bau einer Brucke sind die meisten Faktoren wie Flussverlauf und Untergrund bereits vor Baubeginn ermittelbar und andern sich nur sehr selten im Projektverlauf. Bei der Softwareentwicklung stellt sich der Sachverhalt ganz anders dar: Gerade in einem stark dynamischen Umfeld sind die einst erhobenen Anforderungen schnell uberholt. Das Schlusselwort lautet hier "Flexibilitat" (oder auch oft als "Agilitat" bezeichnet). Zu diesem Zwecke wurden in den vergangenen 15 Jahren viele sog. "Agile Softwareentwicklungsmethoden" entwickelt, die Risiken wie Terminverzogerung, geanderte Kundenanforderungen, zu hohe Fehlerrate und weiterentwickelte Geschaftsprozesse minimieren sollen. Eine der am schnellsten wachenden agilen Methoden ist Scrum. Diese Methodik zeichnet sich vor allem durch seine Einfachheit in der Erlernung und Anwendung aus. Scrum gibt seinem Anwender einige wenige Verfahren und Werkzeuge an die Hand, mit denen sich selbst komplexe Projekte bewerkstelligen lassen. Aber Scrum ist nicht nur in der Theorie sehr vielversprechend. Wie die beiden Yahoo!-Produktmanager Deemer und Benefield berichten, wenden viele Unternehmen, darunter Marktriesen wie Yahoo! selber, Microsoft, Google, Motorola, SAP oder Cisco, Scrum erfolgreich an und wollen auch zukunftig daran festhalten. Innerhalb dieser Ausarbeitu

Agile Produktmanagement Mit Scrum

Author: Roman Pichler
Publisher: dpunkt.verlag
ISBN: 9783864914379
Size: 14.14 MB
Format: PDF
View: 57

Agiles Produktmanagement mit Scrum hilft Ihnen, innovative Produkte mit Scrum zu entwickeln. Anhand zahlreicher Praxisbeispiele erklärt das Buch anschaulich und leicht verständlich den Einsatz agiler Produktmanagementkonzepte und -techniken. Hierzu zählen: • Die richtige Anwendung der Product-Owner-Rolle • Der effektive Einsatz einer agilen Produktvision und einer agilen Produkt-Roadmap • Der richtige Umgang mit dem Product Backlog inklusive Priorisierung, User Stories und nichtfunktionaler Anforderungen • Das Erstellen eines realistischen Releaseplans • Das richtige Verhalten des Product Owner in den Sprint-Besprechungen • Die Etablierung der Product-Owner-Rolle im Unternehmen Dieses Buch ist für alle Leser, die als Product Owner arbeiten oder dies vorhaben, sowie für Führungskräfte und Scrum Master, die sich für die Anwendung der Rolle und den Einsatz der Praktiken interessieren.

Grenzen Und Hindernisse Beim Einsatz Von Scrum

Author: Jens Küsters
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 9783640973699
Size: 12.99 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 69

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Informatik - Wirtschaftsinformatik, Note: 1,0, FOM Hochschule für Oekonomie & Management gemeinnützige GmbH, Neuss früher Fachhochschule, Veranstaltung: Grundlagen des Projektmanagements, Sprache: Deutsch, Abstract: Agile Methoden haben im Projektmanagement in den vergangenen Jahren deutlich an Bedeutung gewonnen. Frameworks wie Scrum oder Kanban finden insbesondere in Softwareentwicklungsprojekten immer häufiger Verwendung. Die enge Zusammenarbeit mit dem Kunden, das eigenverantwortliche Arbeiten des Entwicklungsteams und die schnelle Fertigstellung von Teilprodukten sind dabei gute Argumente für den Einsatz agiler Methoden. Doch die Anwendung dieser Methoden garantiert nicht den Erfolg eines Projekts. Im Rahmen dieser Arbeit soll beispielhaft das Scrum-Framework dargestellt werden. Dabei werden zunächst die Grundzüge, Rollen und Artefakte vorgestellt. Nachfolgend sollen mögliche Hindernisse und Grenzen aufgezeigt werden. Welche Projekte eignen sich möglicherweise nicht für Scrum und welche Voraussetzungen müssen die einzelnen Stakeholder mitbringen? Welche Probleme können bei der Einführung der Scrum-Methoden in die vorhandene Organisation auftreten und wie können diese möglicherweise angepasst werden? Motivation für diese Arbeit sind praktische Erfahrungen des Autors in der Projektarbeit mit Scrum. Für häufig auftretende Probleme bietet die aktuelle Fachliteratur bislang nur wenige Lösungsansätze. Hier sollen Möglichkeiten vorgestellt werden, die zur Überwindung der dargestellten Hindernisse führen können.

Agiles It Projektmanagement Mit Scrum

Author: Jonas Tewolde
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 9783656086185
Size: 17.78 MB
Format: PDF, Kindle
View: 95

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Informatik - Wirtschaftsinformatik, Note: 1,7, Universität Duisburg-Essen, Sprache: Deutsch, Abstract: Projekte gibt es schon seit Jahrtausenden. Bereits vor 4500 Jahren erbauten die Ägypter Pyramiden, Projekte von beachtlicher Größe und enormem Aufwand (Litke 2007, S. 7). Auch heute gibt es Projekte mit enormen Ausmaßen wie z. B. das 2005 in Deutschland eingeführte LKW-Mautsystem. Es gibt aber auch zahlreiche kleinere Projekte, deren Ergebnisse sich z. B. als Software in Motorsteuergeräten moderner Autos, DVD-Player, Handys, Digitalkameras, Kassensysteme im Supermarkt, gmx.de, google.com, facebook.com und vielen weiteren Produkten wiederfinden, die für unser alltägliches Leben von Bedeutung sind. Für die erfolgreiche und effiziente Abwicklung solcher und anderer Projekte bedarf es einer klaren und systematischen Vorgehensweise (Bea et al. 2008, S. 30). In der Literatur und in der Praxis finden sich hierfür eine Reihe von Methodiken und Vorgehensweisen. Eine davon ist Scrum, das als De-Facto-Standard für agiles Projektmanagement gilt (Gloger 2010, S. 195). Aber was genau ist Scrum, wie funktioniert es, worin unterscheidet es sich von anderen Methodiken und macht der Einsatz überhaupt Sinn? Zur Beantwortung dieser Fragen sind eine umfassende Vorstellung und eine Bewertung von Scrum notwendig. Hilfreich ist auch ein Blick über den Tellerrand der wissenschaftlichen Theorie hinaus in die Praxis, was diese Arbeit leisten wird.