Stronger Than Bpd

Author: Debbie Corso
Publisher: New Harbinger Publications
ISBN: 9781626254978
Size: 19.38 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 12

You are strong! No matter what anyone says, you can heal the symptoms of borderline personality disorder (BPD). In this unique guide, influential BPD advocate and blogger Debbie Corso offers an easy-to-use primer on dialectical behavior therapy (DBT), as well as powerful peer-to-peer support for managing your worst BPD symptoms. If you have BPD, you may experience extreme emotional ups and downs. These intense feelings can make navigating everyday life that much more difficult, and as a result, you may have trouble maintaining relationships, seeing yourself clearly, or reaching career goals. You should know that you are not alone, and that BPD isn’t your fault. Most importantly, you need to know that you are strong. With the right tools, you can overcome the symptoms of your BPD—this book will show you how. Written by a BPD survivor and advocate, Stronger Than BPD offers practical, evidence-based dialectical behavior therapy (DBT) skills to help you manage the intense emotions and negative self-image that can occur with BPD. This easy-to-use guide helps you apply the fundamental components of DBT—such as mindfulness, distress tolerance, emotion regulation, and interpersonal effectiveness—to everyday situations that can trigger your symptoms. And through personal examples and real-life stories, you’ll see how others have put these skills to work in their own lives to get relief. You’ll even learn how social media can help you heal! BPD is a part of your life, but it doesn’t have to define you. If you are ready to take control of your symptoms using powerful, evidence-based DBT skills, this friendly guide will light the way.

Die Nachtigall

Author: Kristin Hannah
Publisher: Aufbau Digital
ISBN: 9783841211262
Size: 18.59 MB
Format: PDF, Docs
View: 88

Zwei Schwestern. Die eine kämpft für die Freiheit. Die andere für die Liebe. Der Weltbestseller – die Nr. 1 aus den USA. „Ich liebe dieses Buch – große Charaktere, große Geschichten, große Gefühle." Isabel Allende. Zwei Schwestern im von den Deutschen besetzten Frankreich: Während Vianne ums Überleben ihrer Familie kämpft, schließt sich die jüngere Isabelle der Résistance an und sucht die Freiheit auf dem Pfad der Nachtigall, einem geheimen Fluchtweg über die Pyrenäen. Doch wie weit darf man gehen, um zu überleben? Und wie kann man die schützen, die man liebt? In diesem epischen, kraftvollen und zutiefst berührenden Roman erzählt Kristin Hannah die Geschichte zweier Frauen, die ihr Schicksal auf ganz eigene Weise meistern. In den USA begeisterte „Die Nachtigall“ Millionen von Lesern und steht seit über einem Jahr auf der Bestsellerliste.

Still

Author: Susan Cain
Publisher: Riemann Verlag
ISBN: 9783641106218
Size: 10.49 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 83

Selbstsicheres Auftreten und die Beherrschung von Small Talk sind nicht alles. Susan Cains glänzendes Plädoyer für die Qualitäten der Stillen. „Ein leerer Topf klappert am lautesten“. Aber wer der Welt etwas Bedeutendes schenken will, benötigt Zeit und Sorgfalt, um es in Stille reifen zu lassen. „Still“ ist ein Plädoyer für die Ruhe, die in unserer Welt des Marktgeschreis und der Klingeltöne zu verschwinden droht. Und für leise Menschen, die lernen sollten, zu ihrem „So-Sein“ zu stehen. Ohne sie hätten wir heute keine Relativitätstheorie, keinen „Harry Potter“, keine Klavierstücke Chopins, und auch die Suchmaschine „Google“ wäre nie entwickelt worden. „Still“ baut eine Brücke zwischen den Welten, kritisiert aber das gesellschaftliche Ungleichgewicht zugunsten der Partylöwen und Dampfplauderer. Es herrscht eine „extrovertierte Ethik“, die stille Wasser zwingt, sich anzupassen oder unterzugehen. Ihre Eigenschaften – Ernsthaftigkeit, Sensibilität und Scheu – gelten eher als Krankheitssymptome denn als Qualitäten. Zu unrecht, sagt Susan Cain, und stellt sich gegen den Trend, der „selbstbewusstes Auftreten“ verherrlicht. „Still“ ist das Kultbuch für Introvertierte, hilft aber auch Extrovertierten, ihre Mitmenschen besser zu verstehen.

Der Soziopath Von Nebenan

Author: Martha Stout
Publisher: Springer
ISBN: 3211297073
Size: 14.96 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 70

Wer ist der Teufel? Ist es Ihr Ex-Mann, der Sie belogen und betrogen hat? Ihr sadistischer Lehrer? Ihr Chef? Ihre Kollegin? Erschreckende vier Prozent unserer Mitmenschen - einer von 25 - weisen eine oft unerkannte Persönlichkeitsstörung auf, deren wichtigstes Symptom ein fehlendes Gewissen ist. Soziopathen empfinden weder Scham, Schuld noch Reue. Sie lieben nicht und lernen früh, Gefühle vorzutäuschen. Tatsächlich aber interessieren sie sich nicht für uns. Wie erkennen wir Soziopathen? Um uns gegen sie zu wappnen, lehrt Dr. Stout, Autorität in Frage zu stellen, Schmeichelei mit Skepsis zu begegnen und vor Rührseligkeit auf der Hut zu sein.

Sind Sie Hochsensibel

Author: Elaine N. Aron
Publisher: MVG Verlag
ISBN: 9783864153297
Size: 10.69 MB
Format: PDF
View: 22

Intensiver sehen, hören, fühlen – wenn Ihre Empfindungen Sie zu überwältigen drohen Wie nehmen Sie Ihre Welt wahr? Beeinträchtigen Lärm, Gerüche oder Stress Ihr Wohlbefinden? Haben Sie eine reiche Vorstellungskraft und lebendige Träume? Spüren Sie Feinheiten in Ihrer Umgebung auf und können Sie sich auf Ihre Intuition verlassen? Wenn Sie diese Fragen mit "ja" beantworten, dann sind Sie wahrscheinlich hochsensibel und äußerst feinfühlig in der Wahrnehmung äußerer Eindrücke. Hochsensible Menschen stoßen im Alltag jedoch auf viele Schwierigkeiten und werden oft fälschlicherweise als schüchtern stigmatisiert. Elaine N. Aron ist selbst hochsensibel. Einfühlsam und fundiert, basierend auf wissenschaftlichen Untersuchungen und Hunderten von Gesprächen, gibt sie einen umfassenden Einblick in das Phänomen Hochsensibilität. Sie gibt Ratschläge im Umgang mit Hürden im Alltag und erläutert, wie hochsensible Menschen zu einem ganz neuen Selbstbewusstsein finden.

Jungen

Author: Steve Biddulph
Publisher: Heyne Verlag
ISBN: 9783641141127
Size: 20.17 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 77

Vom Autor des Weltbestsellers "Das Geheimnis glücklicher Kinder" Der australische Familientherapeut Steve Biddulph plädiert für ein neues Verständnis von Jungen: Sie gehen mit Leistungsdruck anders um als Mädchen und geraten häufiger in Schwierigkeiten. Biddulph zeigt Eltern, was in ihren Söhnen wirklich vorgeht, und erläutert, wie sie zu glücklichen und selbstbewussten Männern heranwachsen. «Ein Buch, von dem sich Erwachsene wünschen, ihre Eltern hätten es gelesen.» TZ, München