Leadership Challenge

Author: James M. Kouzes
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 3527503749
Size: 15.63 MB
Format: PDF
View: 80

Through research, interviews and the experience of hundreds of managers, Kouzes and Posner show how leadership can be learned and mastered by all. Readable, interesting, and up-to-date. Highly recommended.--Library Journal.

Der Weg Zu Den Besten

Author: James C. Collins
Publisher: Campus Verlag
ISBN: 9783593386485
Size: 11.87 MB
Format: PDF, Docs
View: 69

Wie wird aus einem guten Unternehmen ein Spitzenunternehmen? Jim Collins und sein Team haben über mehrere Jahre 1500 Unternehmen beobachtet, die Spitzenleistungen erzielten. Bei elf Unternehmen, die die Pole Position mindestens 15 Jahre beibehalten konnten, machte Collins sieben Schlüsselfaktoren aus, die für den Erfolg verantwortlich sind.

Wettbewerbsvorteile

Author: Michael E. Porter
Publisher: Campus Verlag
ISBN: 9783593500485
Size: 20.62 MB
Format: PDF, ePub
View: 60

Wettbewerbsvorteile entscheiden über Erfolg oder Misserfolg eines Unternehmens. Michael E. Porter zeigt, wie sich Firmen in ihrer Branche Wettbewerbsvorteile verschaffen und so behaupten können. Entweder ein Produkt hat einen Kostenvorteil oder es muss einen einzigartigen Nutzen bieten, der einen höheren Preis rechtfertigt. Porters Strategieklassiker muss jeder kennen, der mit der Strategieentwicklung in einer Firma zu tun hat.

Die 5 Dysfunktionen Eines Teams

Author: Patrick M. Lencioni
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 9783527690350
Size: 10.13 MB
Format: PDF, Kindle
View: 60

Nach ihren ersten zwei Wochen als neuer CEO von DecisionTech fragte sich Kathryn Petersen angesichts der dortigen Probleme, ob es wirklich richtig gewesen war, den Job anzunehmen. Sie war eigentlich froh ?ber die neue Aufgabe gewesen. Doch hatte sie nicht ahnen k?nnen, dass ihr Team so f?rchterlich dysfunktional war und die Teammitglieder sie vor eine Herausforderung stellen w?rden, die sie niemals zuvor so erlebt hatte ... In "Die 5 Dyfunktionen eines Teams" begibt sich Patrick Lencioni in die faszinierende und komplexe Welt von Teams. In seiner Leadership-Fabel folgt der Leser der Geschichte von Kathryn Petersen, die sich mit der ultimativen F?hrungskrise konfrontiert sieht: die Einigung eines Teams, das sich in einer solchen Unordnung befindet, dass es den Erfolg und das ?berleben des gesamten Unternehmens gef?hrdet. Im Verlauf der Geschichte enth?llt Lencioni die f?nf entscheidenden Dysfunktionen, die oft dazu f?hren, dass Teams scheitern. Er stellt ein Modell und umsetzbare Schritte vor, die zu einem effektiven Team f?hren und die f?nf Dysfunktionen beheben. Diese Dysfunktionen sind: - Fehlendes Vertrauen, - Scheu vor Konflikten, - Fehlendes Engagement, - Scheu vor Verantwortung, - Fehlende Ergebnis-Orientierung. Wie in seinen anderen B?chern hat Patrick Lencioni eine fesselnde Fabel geschrieben, die eine wichtige Botschaft f?r alle enth?lt, die danach streben, au?ergew?hnliche Teamleiter und F?hrungskr?fte zu werden.

Handbuch Zur Schulentwicklung

Author:
Publisher: StudienVerlag
ISBN: 9783706557863
Size: 14.51 MB
Format: PDF, Mobi
View: 80

Das Handbuch dokumentiert anhand von Erfahrungen und Analysen den aktuellen Stand der Schulentwicklung. Es bietet konkrete Hilfestellungen für die Arbeit an Schulen: praktische Beispiele, sofort einsetzbare Methoden, Analyseraster und Materialien zur Arbeit im Kollegium. Ein Handbuch zur Begleitung - konkret und wissenschaftlich fundiert. Ein Arbeitsbuch zur Planung, Durchführung und Auswertung von Vorhaben der Schulentwicklung. Alle Beiträge - geschrieben von anerkannten Fachleuten aus Forschung und Praxis - sind der Idee verpflichtet: Schulen entwickeln sich, wenn die Betroffenen zu Akteuren werden und die Verantwortung für ihre Schulkultur, die darin realisierte Qualität von Schule und die damit verwobenen Werte übernehmen. Ein Standardwerk für Schulleitungen, KoordinatorInnen, BeraterInnen, für Schulaufsicht und Schulverwaltung, für Forschung und Wissenschaft sowie nicht zuletzt für alle, denen die Entwicklung von Schule und Unterricht ein Anliegen ist.