The Matheny Manifesto

Author: Mike Matheny
Publisher: Three Rivers Press
ISBN: 9780553446722
Size: 12.76 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 61

Now in paperback, and featuring a new foreword by the author, St. Louis Cardinals manager Mike Matheny's New York Times bestselling manifesto about what parents, coaches, and athletes get wrong about sports; what we can do better; and how sports can teach eight keys to success in sports and life. Mike Matheny was just forty-one, without professional managerial experience and looking for a next step after a successful career as a Major League catcher, when he succeeded the legendary Tony La Russa as manager of the St. Louis Cardinals in 2012. While Matheny has enjoyed immediate success, leading the Cards to the postseason four times in his first four years−a Major League record−people have noticed something else about his life, something not measured in day-to-day results. Instead, it's based on a frankly worded letter he wrote to the parents of a Little League team he coached, a cry for change that became an Internet sensation and eventually a "manifesto." The tough-love philosophy Matheny expressed in the letter contained his throwback beliefs that authority should be respected, discipline and hard work rewarded, spiritual faith cultivated, family made a priority, and humility considered a virtue. In The Matheny Manifesto, he builds on his original letter by first diagnosing the problem at the heart of youth sports−it starts with parents and coaches−and then by offering a hopeful path forward. Along the way, he uses stories from his small-town childhood as well as his career as a player, coach, and manager to explore eight keys to success: leadership, confidence, teamwork, faith, class, character, toughness, and humility. From "The Coach Is Always Right, Even When He's Wrong" to "Let Your Catcher Call the Game," Matheny's old-school advice might not always be popular or politically correct, but it works. His entertaining and deeply inspirational book will not only resonate with parents, coaches, and athletes, it will also be a powerful reminder, from one of the most successful new managers in the game, of what sports can teach us all about winning on the field and in life.

The Matheny Manifesto

Author: Mike Matheny
Publisher: Three Rivers Press
ISBN: 9780553446715
Size: 18.73 MB
Format: PDF, Docs
View: 96

“Nothing worth doing right is easy.” –Mike Matheny Mike Matheny was just forty-one, without professional managerial experience and looking for a next step after a successful career as a Major League catcher, when he succeeded the legendary Tony La Russa as manager of the St. Louis Cardinals in 2012. While Matheny has enjoyed immediate success, leading the Cards to the postseason three times in his first three years, people have noticed something else about his life, something not measured in day-to-day results. Instead, it’s based on a frankly worded letter he wrote to the parents of a Little League team he coached, a cry for change that became an Internet sensation and eventually a “manifesto.” The tough-love philosophy Matheny expressed in the letter contained his throwback beliefs that authority should be respected, discipline and hard work rewarded, spiritual faith cultivated, family made a priority, and humility considered a virtue. In The Matheny Manifesto, he builds on his original letter by first diagnosing the problem at the heart of youth sports−hint: it starts with parents and coaches−and then by offering a hopeful path forward. Along the way, he uses stories from his small-town childhood as well as his career as a player, coach, and manager to explore eight keys to success: leadership, confidence, teamwork, faith, class, character, toughness, and humility. From “The Coach Is Always Right, Even When He’s Wrong” to “Let Your Catcher Call the Game,” Matheny’s old-school advice might not always be popular or politically correct, but it works. His entertaining and deeply inspirational book will not only resonate with parents, coaches, and athletes, it will also be a powerful reminder, from one of the most successful new managers in the game, of what sports can teach us all about winning on the field and in life. From the Hardcover edition.

Der Mitgliederschwund In Der Spd Basisdemokratische Reorganisation Als Mittel Zur Mitgliederwerbung Und Bindung

Author: Simon Jakobs
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 9783656000174
Size: 17.16 MB
Format: PDF, Kindle
View: 39

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Politik - Politische Systeme - Politisches System Deutschlands, Note: 1.3, Universität Trier, Veranstaltung: Parteiensysteme und Parteienfamilien in Westeuropa, Sprache: Deutsch, Abstract: Seit den ausgehenden 70er Jahren ist nun schon ein starker Mitgliederverlust der beiden Großparteien zu verzeichnen, wobei die Sozialdemokratische Partei Deutschlands (im Fol-genden: SPD) bisher herbere Verluste als die Christlich Demokratische Union (im Folgenden: CDU) hinnehmen musste. Die Ungleichverteilung des Mitgliederschwundes zuungunsten der SPD markiert den Ausgangspunkt für diese Arbeit: Die Forschungsfrage, die gestellt wird, ist, ob die SPD versucht, mittels einer basisdemokratischen Reorganisation ein neues Konzept zur Mitgliederwerbung vorzustellen, das sich den gestiegenen Bedürfnissen von potentiell Parti-zipationswilligen anzupassen versucht. Zur Beantwortung dieser Frage sollen bisherige Kon-zepte einer a) versuchten Re-/Neuorganisation der Parteistrukturen zur stärkeren Einbindung von Mitgliedern sowie b) aktuelle und in der Vergangenheit genutzte Methoden zur Mitglied-erwerbung untersucht werden. Die These, die das Fundament zu dieser Arbeit legt, ist, dass durch den heutzutage bei Mitgliedern ausgeprägteren Willen zur innerorganisatorischen Parti-zipation künftige Mitglieder nur dann rekrutiert werden können, wenn sich das Organisati-onsgebilde ‚Partei‘ weiter öffnet, größere Möglichkeiten zur Teilhabe anbietet und von Mit-gliedern erbrachte Leistungen höher schätzt. Am Schluss dieser Arbeit steht ein Fazit, in dem präsentiert wird, ob die SPD gegenwärtig ein erfolgversprechendes Konzept zur Mitglieder-werbung, aufbauend auf gestärkten Rechten der Parteibasis, bietet oder aber ob basisdemokra-tische Reorganisation als Mittel zur Mitgliederwerbung und auch –bindung nur eine Illusion ist. In einem ersten Schritt dieser Arbeit soll die Relevanz von Mitgliedern für Parteien sowie die Partizipations- und Engagementbereitschaft der Bevölkerung untersucht werden. Danach soll im Hauptteil der Arbeit die Analyse geleistet werden, wie die SPD bisher auf sinkende Mit-gliederzahlen reagiert hat und welche Konzepte dabei im Vordergrund standen. Weiterhin wird darauf eingegangen, welche aktuellen Konzepte zur a) basisdemokratischen Erneuerung und b) zur Mitgliederwerbung vorliegen und ob diese miteinander in Einklang gebracht wer-den. Schließlich folgen Verbesserungsvorschläge zur Weiterentwicklung der bisherigen Kon-zepte sowie ein abschließendes Fazit, das die Forschungsfrage zu beantworten versucht.

Pension Der Sehnsucht

Author: Nora Roberts
Publisher: Heyne Verlag
ISBN: 9783641121112
Size: 15.60 MB
Format: PDF, ePub
View: 62

Ein Gewitter braut sich über dem stillen See in Neuengland zusammen. Die energiegeladene Hotelmanagerin Nelly will das Lakeside Inn weiter als familiäre Pension führen. Ein gemütliches Zuhause für die Gäste. Dazu gehören nostalgische Tangoabende mit Plattenmusik genauso wie die herzliche und persönliche Betreuung. Doch dann taucht der neue Besitzer Percy Reynolds auf. Ihm eilt das Gerücht voraus, dass er die Herberge zum Luxustempel umbauen will. Zwei unterschiedliche Temperamente treffen aufeinander – und die Funken fliegen. In mehr als einer Hinsicht.

Change Management Prozesse Strategiekonform Gestalten

Author: Günther Schuh
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 9783540309789
Size: 10.63 MB
Format: PDF, Docs
View: 65

Im Wettbewerb müssen Unternehmen ihre Organisation und Prozesse kontinuierlich verändern. Die Führung produzierender Unternehmen kann die Dynamik der Unternehmensorganisation gezielt beeinflussen, um eine nachhaltig erfolgreiche Entwicklung des Unternehmens gewährleisten zu können. So wie die Randbedingungen für ein Unternehmen sich stetig ändern, müssen auch die Unternehmen ihre Organisation und Prozesse verändern, um wettbewerbsfähig zu bleiben. Hier wird erklärt, wie die Aufgabe des ganzheitlichen Veränderungsmanagement reibungslos funktioniert, orientiert auf die Einzelprozesse, das Verhalten der Organisation und seiner Mitglieder. Die frei werdenden Kräfte können zu einer umfassenden Veränderung kanalisiert werden. Zahlreiche Fallbeispiele erläutern die praktische Umsetzung. Die Beispiele aus der Praxis der Unternehmen erläutern Schritt für Schritt den Weg von einer strategischen Positionierung bis zu einer konsequenten Prozessgestaltung, vom Strategieaudit bis zur Identifikation von Kernprozessen. Professor Dr. Günther Schuh (Aachen, St. Gallen) berät selber führende Unternehmen zu Fragen der Unternehmensorganisation und leitet eines der größten Forschungsinstitute zur Produktionsorganisation in Europa. Die von Professor Schuh entwickelte und in der Praxis längst bewährte Methode für das Change Management, MOTION, unterstützt die Interaktionen zwischen den einzelnen Elementen innerhalb und außerhalb der Organisation.

Die 5 Dysfunktionen Eines Teams

Author: Patrick M. Lencioni
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 9783527690350
Size: 12.64 MB
Format: PDF
View: 59

Nach ihren ersten zwei Wochen als neuer CEO von DecisionTech fragte sich Kathryn Petersen angesichts der dortigen Probleme, ob es wirklich richtig gewesen war, den Job anzunehmen. Sie war eigentlich froh ?ber die neue Aufgabe gewesen. Doch hatte sie nicht ahnen k?nnen, dass ihr Team so f?rchterlich dysfunktional war und die Teammitglieder sie vor eine Herausforderung stellen w?rden, die sie niemals zuvor so erlebt hatte ... In "Die 5 Dyfunktionen eines Teams" begibt sich Patrick Lencioni in die faszinierende und komplexe Welt von Teams. In seiner Leadership-Fabel folgt der Leser der Geschichte von Kathryn Petersen, die sich mit der ultimativen F?hrungskrise konfrontiert sieht: die Einigung eines Teams, das sich in einer solchen Unordnung befindet, dass es den Erfolg und das ?berleben des gesamten Unternehmens gef?hrdet. Im Verlauf der Geschichte enth?llt Lencioni die f?nf entscheidenden Dysfunktionen, die oft dazu f?hren, dass Teams scheitern. Er stellt ein Modell und umsetzbare Schritte vor, die zu einem effektiven Team f?hren und die f?nf Dysfunktionen beheben. Diese Dysfunktionen sind: - Fehlendes Vertrauen, - Scheu vor Konflikten, - Fehlendes Engagement, - Scheu vor Verantwortung, - Fehlende Ergebnis-Orientierung. Wie in seinen anderen B?chern hat Patrick Lencioni eine fesselnde Fabel geschrieben, die eine wichtige Botschaft f?r alle enth?lt, die danach streben, au?ergew?hnliche Teamleiter und F?hrungskr?fte zu werden.

Meine Kurze Geschichte

Author: Stephen Hawking
Publisher: Rowohlt Verlag GmbH
ISBN: 9783644038615
Size: 15.90 MB
Format: PDF
View: 40

Zum ersten Mal lässt der Jahrhundertphysiker Stephen Hawking sein ganzes privates und wissenschaftliches Leben Revue passieren – mit seinen eigenen Worten und in einem Buch voller Weisheit und Humor. Hawking erzählt von seiner Kindheit und Jugend in Oxford und St. Albans, vom Ausbruch der degenerativen Erkrankung des motorischen Nervensystems (ALS), über das Leben mit der Krankheit und der ständigen Todesgefahr. Über Weltreisen, Leidenschaften und schräge Wetten unter Kosmologen. Und zum ersten Mal schildert er, warum seine beiden Ehen nicht hielten – und wie ihm beide Ehefrauen buchstäblich das Leben retteten. Zugleich stellt Stephen Hawking seine großen theoretischen Entdeckungen in ein neues Licht: seine Arbeiten über Schwarze Löcher, den Urknall und über imaginäre Zeit, die einen neuen Blick auf die Geschichte des Universums eröffneten und ihn berühmt gemacht haben. Dieses Buch, der Krankheit abgetrotzt, ist ein kleines Wunder. Ein Muss für Hawking-Fans. Und für alle, die einen der bedeutendsten Denker der Gegenwart neu entdecken möchten.