The New Science Of Retailing

Author: Marshall Fisher
Publisher: Harvard Business Press
ISBN: 1422160645
Size: 12.63 MB
Format: PDF
View: 84

Retailers today are drowning in data but lacking in insight: They have huge volumes of information at their disposal. But they're unsure of how to sort through it and use it to make smart decisions. The result? They're struggling with profit-sapping supply chain problems including stock-outs, overstock, and discounting. It doesn't have to be that way. In The New Science of Retailing, supply chain experts Marshall Fisher and Ananth Raman explain how to use analytics to better manage your inventory for faster turns, fewer discounted offerings, and fatter profit margins. Featuring case studies of retailing exemplars from around the world, this practical new book shows you how to: · Mine your sales data to identify "homerun" products you're missing · Reinvent your forecasting and pricing strategies · Build end-to-end agility into your supply chain · Establish incentives that align your supply chain partners behind shared objectives · Extract maximum value from technologies such as point-of-sale scanners and customer loyalty cards Highly readable and compelling, The New Science of Retailing is your playbook for turning all that data into a wellspring for new profits and unprecedented efficiency.

Homo Deus

Author: Yuval Noah Harari
Publisher: C.H.Beck
ISBN: 9783406704024
Size: 17.21 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 42

In seinem Kultbuch „Eine kurze Geschichte der Menschheit“ erklärte Yuval Noah Harari, wie unsere Spezies die Erde erobern konnte. In „Homo Deus“ stößt er vor in eine noch verborgene Welt: die Zukunft. Was wird mit uns und unserem Planeten passieren, wenn die neuen Technologien dem Menschen gottgleiche Fähigkeiten verleihen – schöpferische wie zerstörerische – und das Leben selbst auf eine völlig neue Stufe der Evolution heben? Wie wird es dem Homo Sapiens ergehen, wenn er einen technikverstärkten Homo Deus erschafft, der sich vom heutigen Menschen deutlicher unterscheidet als dieser vom Neandertaler? Was bleibt von uns und der modernen Religion des Humanismus, wenn wir Maschinen konstruieren, die alles besser können als wir? In unserer Gier nach Gesundheit, Glück und Macht könnten wir uns ganz allmählich so weit verändern, bis wir schließlich keine Menschen mehr sind.

Race Against The Machine

Author: Andrew Mcafee
Publisher: Plassen Verlag
ISBN: 9783864702365
Size: 10.91 MB
Format: PDF, Mobi
View: 67

Inzwischen hat der Mensch das Rennen gegen die Maschine auch auf Gebieten verloren, die noch vor zehn Jahren als Domäne des Menschen galten - mit positiven wie negativen Folgen. Gehen wir mit den Maschinen anstatt gegen sie ins Rennen, können wir die Welt nachhaltig besser und gerechter machen. Dazu liefern die Autoren konkrete Handlungsanweisungen für Politik und Gesellschaft.

Warum Wir Uns Immer In Den Falschen Verlieben

Author: Amir Levine
Publisher: Kailash Verlag
ISBN: 9783641065669
Size: 12.86 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 92

Ein Partnerschaftskompass mit Typenlehre DER WUNSCH NACH BEZIEHUNG ist tief in unseren Genen verankert. Dennoch sind Partnerschaften eine archetypische Spielwiese für Missverständnisse und Auseinandersetzungen. Was, wenn es ein psychologisch fundiertes Beziehungshandbuch gäbe, das uns die Gesetzmäßigkeiten von Partnerschaften aufzeigt und das wir wie einen Kompass verwenden können, um Enttäuschungen zu vermeiden? Levine und Heller wenden grundlegende Erkenntnisse der Beziehungsforschung erstmals auf den gelebten Dating- und Paaralltag an. Danach gibt es drei Beziehungstypen: Der ängstliche Beziehungstyp braucht die Nähe und sorgt sich, ob der Partner ihn genügend liebt. Der vermeidende Beziehungstyp hingegen setzt Intimität schnell mit dem Verlust von Unabhängigkeit gleich. Der sichere Beziehungstyp ist in der Lage, stabile Partnerschaften zu führen, kann aber auf den ängstlichen und vermeidenden Beziehungstypen, die eine starke Anziehungskraft aufeinander ausüben, unattraktiv wirken. Die Autoren bringen Klarheit in das Gefühlschaos und geben die entscheidenden Tipps, damit Partnerschaften wirklich gelingen.

Inside The Mind Of The Shopper

Author: Herb Sorensen
Publisher: Pearson Prentice Hall
ISBN: 0137013000
Size: 19.21 MB
Format: PDF, ePub
View: 75

What do you really do when you shop? The answers are fascinating and, for retailers, they're cash in the bank. In Inside the Mind of the Shopper: The Science of Retailing, world-renowned retail consultant Dr. Herb Sorensen, Ph.D. uncovers the truth about the retail shopper and rips away the myths and mistakes that lead retailers to miss their greatest opportunities. Every year, says Sorensen, shoppers will spend a quadrillion seconds in supermarkets and they'll waste 80% of that time. Sorensen analyzes consumer behavior–how shoppers make buying decisions as they move through supermarkets and other retail stores–and presents powerful, tested strategies for designing more effective stores, improving merchandising, and driving double-digit sales increases. He identifies simple interventions that can have dramatic sales effects, and shows why many common strategies simply don't work. You'll learn how to appeal to the "quick trip" shopper; make the most of all three "moments of truth"; understand consumers' powerful in-store migration patterns; improve collaboration between manufacturers and retailers; learn the lessons of Stew Leonard's and other innovators; and much more. Then, in Part II, Sorensen presents revealing interviews with several leading in-store retail experts, including crucial insights on using technology and retailing to multicultural communities.

Amalthea

Author: Neal Stephenson
Publisher: Manhattan
ISBN: 9783641168759
Size: 15.39 MB
Format: PDF, Mobi
View: 22

Der Mond explodierte ohne Vorwarnung und ohne erkennbaren Grund. Die Uhrzeit würde man später als A+0.0.0 oder schlicht Null bezeichnen ... 05:03:12 Weltzeit. Die Stunde Null. Nach der Explosion des Mondes wütet über Jahrtausende ein Meteoritensturm, der die Erdoberfläche in eine unbewohnbare Wüstenei verwandelt. Um die Menschheit vor der Auslöschung zu bewahren, schickten die Nationen der Erde eine Flotte von Archen ins All. Der Asteroid Amalthea, der ursprünglich zu Forschungszwecken an eine internationale Raumstation angedockt worden war, soll der Kolonie als Schutzschild dienen. Doch das Leben im Weltraum fordert einen hohen Tribut, und die meisten Menschen sterben, bis schließlich nur noch sieben Frauen übrig sind, um eine neue Zivilisation zu begründen. 5000 Jahre später existieren zwei Völker: die Nachfahren derer, die die Katastrophe auf der Erde überlebt haben, sind primitive Siedler; die sieben Stämme der Nachkommen der Sieben Evas von der Raumstation hingegen hochkultiviert — und sie machen sich auf, die Erde zu kolonialisieren ...

Die Macht Der Gewohnheit Warum Wir Tun Was Wir Tun

Author: Charles Duhigg
Publisher: ebook Berlin Verlag
ISBN: 9783827070746
Size: 19.21 MB
Format: PDF, Kindle
View: 91

Seit kurzem versuchen Hirnforscher, Verhaltenspsychologen und Soziologen gemeinsam neue Antworten auf eine uralte Frage zu finden: Warum tun wir eigentlich, was wir tun? Was genau prägt unsere Gewohnheiten? Anhand zahlreicher Beispiele aus der Forschung wie dem Alltag erzählt Charles Duhigg von der Macht der Routine und kommt dem Mechanismus, aber auch den dunklen Seiten der Gewohnheit auf die Spur. Er erklärt, warum einige Menschen es schaffen, über Nacht mit dem Rauchen aufzuhören (und andere nicht), weshalb das Geheimnis sportlicher Höchstleistung in antrainierten Automatismen liegt und wie sich die Anonymen Alkoholiker die Macht der Gewohnheit zunutze machen. Nicht zuletzt schildert er, wie Konzerne Millionen ausgeben, um unsere Angewohnheiten für ihre Zwecke zu manipulieren. Am Ende wird eines klar: Die Macht von Gewohnheiten prägt unser Leben weit mehr, als wir es ahnen.