Vexation Lullaby

Author: Justin Tussing
Publisher: Catapult
ISBN: 9781936787395
Size: 18.16 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 59

Winner of the 2017 Maine Literary Award for Fiction • One of Amazon's Best Books of the Month, April 2016 "Justin Tussing rocks the rock novel. Vexation Lullaby is pure raw pleasure from start to finish." —Lily King, author of Euphoria Peter Silver is a young doctor treading water in the wake of a breakup—his ex-girlfriend called him a "mama's boy" and his best friend considers him a "homebody," a squanderer of adventure. But when he receives an unexpected request for a house call, he obliges, only to discover that his new patient is aging, chameleonic rock star Jimmy Cross. Soon Peter is compelled to join the mysteriously ailing celebrity, his band, and his entourage, on the road. The so-called "first physician embedded in a rock tour," Peter is thrust into a way of life that embraces disorder and risk rather than order and discipline. Trailing the band at every tour stop is Arthur Pennyman, Cross's number-one fan. Pennyman has not missed a performance in twenty years, sacrificing his family and job to chronicle every show on his website. Cross insists that "being a fan is how we teach ourselves to love," and, in the end, Pennyman does learn. And when he hears a mythic, as-yet-unperformed song he starts to piece together the puzzle of Peter's role in Cross's past.

Lullaby

Author: Chuck Palahniuk
Publisher: Manhattan
ISBN: 9783641106461
Size: 10.53 MB
Format: PDF, Mobi
View: 55

Vom Autor des Welterfolgs „Fight Club“. Mit leiser Stimme gesungen oder nur in Gedanken rezitiert, vermag ein afrikanisches Wiegenlied jeden zu töten, der es hört. Würde dieses Schlaflied durch Radio oder Fernsehen verbreitet, es brächte Millionen von Menschen die ewige Ruhe. Gemeinsam mit drei äußerst unterschiedlichen Mitstreitern, die alle auch ihre ganz eigenen Interessen verfolgen, begibt sich der Reporter Carl Streator auf eine phantastische Reise durch Amerika, um dieser unheimlichen Bedrohung Einhalt zu gebieten ...

The Girls

Author: Emma Cline
Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG
ISBN: 9783446254046
Size: 13.50 MB
Format: PDF, Docs
View: 81

Kalifornien, 1969. Evie Boyd ist vierzehn und möchte unbedingt gesehen werden – aber weder die frisch geschiedenen Eltern noch ihre einzige Freundin beachten sie. Doch dann, an einem der endlosen Sommertage, begegnet sie ihnen: den „Girls“. Das Haar, lang und unfrisiert. Die ausgefransten Kleider. Ihr lautes, freies Lachen. Unter ihnen ist auch die ältere Suzanne, der Evie verfällt. Mit ihnen zieht sie zu Russell, einem Typ wie Charles Manson, dessen Ranch tief in den Hügeln liegt. Gerüchte von Sex, wilden Partys, Einzelne, die plötzlich ausreißen. Evie gibt sich der Vision grenzenloser Liebe hin und merkt nicht, wie der Moment naht, der ihr Leben mit Gewalt für immer zerstören könnte.

Exes

Author: Max Winter
Publisher: Catapult
ISBN: 9781936787456
Size: 16.67 MB
Format: PDF, Mobi
View: 49

[A] heartbreaking novel about the devastations of severed attachments.” —NPR For Clay Blackall, a lifelong resident of Providence, Rhode Island, the place has become an obsession. Here live the only people who can explain what happened to his brother, Eli, whose suicide haunts this heartbreaking, hilarious novel-in-fragments. A failed actor impersonates a former movie star; an ex-con looks after a summer home perched atop a rock in the bay; a broken-hearted salutatorian airs thirteen years’ worth of dirty laundry at his school’s commencement; an adjunct struggles to make room for her homeless and self-absorbed mother while revisiting a scandalous high school love affair; a recent widower, with the help of a clever teen, schemes to rid his condo’s pond of Canada geese. Clay compiles their stories, invasively providing context in the form of notes that lead always, somehow, back to Eli. Behind Clay’s possibly insane, definitely doomed, and increasingly suspect task burns his desire to understand his brother’s death, and the city that has defined and ruined them both. Full of brainy detours and irreverent asides, Exes is a powerful investigation of grief, love, and our deeply held yet ever-changing notions of home.

Die Unvollendete

Author: Kate Atkinson
Publisher: Droemer eBook
ISBN: 9783426420461
Size: 20.74 MB
Format: PDF, Kindle
View: 68

Was wäre, wenn man sein Leben wieder und wieder leben könnte, bis man schließlich alles perfekt gemacht hätte? Wäre man dann ein glücklicher Mensch? Ursula Todd ist eine für ihre Zeit ganz besondere Frau: unabhängig, modern, realistisch. Mit Humor begegnet sie nicht nur ihrer skurrilen Familie, sondern auch den seltsamen Ereignissen in ihrem Leben. Wie jeder erlebt sie Situationen, in denen sie sich fragt: Was wäre, wenn? Was wäre geschehen, wenn sich ihre Teenagerliebe erfüllt hätte? Was wäre geschehen, wenn sie studiert hätte? Oder was wäre aus ihr geworden, wenn sie nicht in England, sondern in einem anderen Land aufgewachsen wäre? Wäre ihr Leben schrecklicher oder besser verlaufen? Doch anders als anderen Menschen bleibt es für Ursula nicht bei diesen Fragen. Ihr ist es gegeben, ihr Leben immer wieder zu korrigieren und damit jeden Fehler zu beseitigen. Dennoch erlebt sie Verlust, Verrat, Krieg und Tod. Was also soll diese Gabe? Ist es überhaupt möglich, sein Leben fehlerlos zu leben?

Frankenstein

Author: Mary Shelley
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 9783104018454
Size: 17.92 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 12

Mit dem Werkbeitrag aus Kindlers Literatur Lexikon. Mit dem Autorenporträt aus dem Metzler Lexikon Weltliteratur. Mit Daten zu Leben und Werk, exklusiv verfasst von der Redaktion der Zeitschrift für Literatur TEXT + KRITIK. Mary Shelleys »Frankenstein« ist neben Bram Stokers »Dracula« der zweite große Archetypus des modernen Horrorgenres. Im Unterschied zum Fürsten der Finsternis ist Shelleys Hauptfigur kein übernatürliches Wesen, sondern ein künstlich erzeugter Mensch, der durch die Grausamkeit und Ignoranz seiner Umwelt erst zu dem Monster wird, für das ihn alle halten. Wirklich monströs hingegen sind die ganz normalen Menschen: mit ihren kalten Herzen und ihrem Wahn, die Welt im Griff zu haben.

Erinnerung An Meine Traurigen Huren

Author: Gabriel García Márquez
Publisher: Kiepenheuer & Witsch
ISBN: 9783462308648
Size: 13.72 MB
Format: PDF, Mobi
View: 84

Der neue Roman von Gabriel García MárquezIn Erinnerung an meine traurigen Huren erzählt Gabriel García Márquez eine Geschichte über die Liebe, das Alter und den Sinn des Lebens: Zu seinem 90. Geburtstag schenkt sich ein alter Mann, der sein Leben lang nur käufliche Liebe gekannt hat, in einem Bordell eine Nacht mit einer Jungfrau. In dieser Nacht, der noch viele folgen sollten, betrachtet er verzaubert die schlafende Schöne und empfindet zum ersten Mal in seinem Leben Liebe. Frauen haben im Leben des alten Journalisten immer eine Rolle gespielt – seine schöne und gebildete Mutter, die ihm die klassische Musik und die Literatur nahe brachte; seine aufreizende Verlobte, die er sitzen ließ; all die vielen Huren, die er mehr nach dem Preis als nach ihren Reizen wählte, und schließlich Rosa Cabarcas, eine mit allen Wassern gewaschene Puffmutter, die ihm in der Nacht seines 90. Geburtstags Delgadina zuführt. Dieses von Rosa Cabarcas in Tiefschlaf versetzte schöne Mädchen löst in dem alten einsamen Mann, der mit dem Leben schon fast abgeschlossen hat, nie zuvor erfahrene Gefühle aus. Immer wieder zieht es ihn zu Delgadina, doch er weckt sie nie. Die Schlafende bringt ihn dazu, sich selbst besser zu verstehen; sie treibt den Liebenden in rasende Eifersucht und inspiriert den Journalisten zu hinreißenden Liebeselogen in der Lokalzeitung. Nach einem Jahr ist er ein anderer Mensch. Ein Roman voller Melancholie und Humor, voller Klugheit und Zärtlichkeit. Ein großes Thema der Weltliteratur, der alte Mann und das Mädchen, wird von García Márquez auf meisterhafte Weise karibisch variiert. Erinnerung an meine traurigen Huren ist eine Hommage an den japanischen Nobelpreisträger Yasunari Kawabata und seinen Roman Die schlafenden Schönen. Von Gabriel García Márquez erschien zuletzt vor zwei Jahren Leben, um davon zu erzählen, der erste Teil seiner Erinnerungen.